Isabell Mitarbeiter

good vibes

only

Isabell Seiboth

Art Director

Isabell wurde 1985 in Frankfurt geboren und studierte an der Hochschule Darmstadt Kommunikationsdesign. Sie ist seit Juni 2018 Teil unseres Teams.

Isabell Mitarbeiter

Was begeistert dich am meisten an deinem Beruf?
Die kreative Tätigkeit und die gestalterische Freiheit. Meistens kann ich viele meiner Ideen umsetzen oder zumindest nach Feedbackrunden optimiert einbringen. Wie schon der Titel meines Berufs (Kommunikationsdesignerin) verrät, geht es darum, Ideen sichtbar zu machen und dies in der für die Idee selbst am besten geeigneter Weise. Das ist oft keine leichte Aufgabe, erfordert Schnittstellendenken und fordert mich tagtäglich. Dabei nutze ich gerne die unterschiedlichsten Programme. Für klassisches Editorial Design nutze ich natürlich andere Programme, wie für Animationen, Präsentationen und Filme. Mich begeistert es, wenn die Ergebnisse dieser Schnittstellen funktionieren und ich sagen kann „Jetzt wird ein Schuh draus“.

Woher kommen deine Ideen?
Das ist ganz unterschiedlich. Meistens habe ich einen Satz, Wortfetzen oder grobe Bilder im Kopf, die ich aufschreibe, skizziere und dann weiter ausarbeite. Dazu nutze ich auch gerne Broschüren, Flyer, Magazine oder einfach Dinge, die mir gut gefallen. Wenn ich unterwegs bin und etwas Spannendes sehe, nehme ich es mit und nutze es in diesen Momenten.

Welche Trends siehst du gerade?
Modisch gesehen: Ugly Sneaker und tatsächlich Schlaghosen.
Technisch gesehen: Glücklicherweise immer mehr richtig gute Websites und diese vor allem responsive gestaltet, also für alle Screengrößen optimiert. Digitale Vernetzung und schnelles Finden von Informationen ist momentan ganz wichtig und wird auch in Zeiten des medialen Überflusses wichtig bleiben.

Die App, die du niemals löschen würdest?
Wetter und Ebay Kleinanzeigen

Dein Herz brennt für?
Fahrräder und Rad fahren. Ich liebe dieses Thema. Ich fahre auch jeden Tag mit dem Rad ins Büro. Also liebe Fahrrad-Unternehmen: her mit den Designaufträgen!

Das sollte man in Frankfurt unbedingt machen?
Grüne Soße, Handkäs und Äppler genießen.

Kontakt

Isabell Seiboth

Art Director


is@quandelstaudt.com