01.11.2019

GUTE GESTALTUNG 2019

Marcel Staudt war in diesem Jahr Teil der hochkarätigen Fachjury des Wettbewerbs GUTE GESTALTUNG 2019.  Die Jury setzt sich aus 50 Juroren in sieben Kategorien zusammen. Im Team mit fünf weiteren Juroren wurden Einreichungen in der Kategorie Publishing beurteilt.

Das Resultat kann sich sehen lassen und die Gewinner stellt der DDC auf seiner Website vor. Ein Blick darauf lohnt sich.

Als Plattform für gutes Design ist der Wettbewerb GUTE GESTALTUNG einzigartig in der Branche. 

Fünf Jurymitglieder je Kategorie bewerten in zwei Bewertungsrunden nach definierten Kriterien die zu prämierenden Arbeiten. Dabei werden sieben Gestaltungsdisziplinen unterschieden: Identity, Spaces, Reporting, Product, Campaign, Publishing und Interactive.

Fotos © Darius Ramazani, Olaf Deneberger.