Design Management & Designconsulting

Jeder Kunde hat seine ganz eigene Unternehmenskultur und Vision. Egal aus welcher Branche unsere Kunden kommen, ist unser Anliegen, sie auf dem Weg zu ihren Zielen zu unterstützen. Brandig- und Design-Thinking sind dabei maßgebliche Disziplinen moderner Unternehmen. Mit unserem Blick aus der externen Position und unserer Expertise schärfen wir die Eigenwahrnehmung unserer Kunden und schaffen so die Grundlage für einen nächsten Entwicklungsschritt.

Das Ziel

Die Werte und die visuelle Erscheinung eines Unternehmens müssen übereinstimmen. Nur so entsteht eine starke Identity.

Bestandsanalyse

Ob die Identity noch zeitgemäß ist, ob sie (noch) zum Unternehmen und vor allem zu den Produkten und Leistungen passt, ist die große Frage, die am Anfang steht und die nächsten Schritte definiert. Meistens haben unsere Kunden schon eine Vorstellung an welchen Punkten das größte Verbesserungspotential steckt. Wir hören an dieser Stelle sehr gut zu.

Ziele definieren und visualisieren

Bei unseren Consulting-Aufgaben kann es zu Überschneidungen mit der Arbeit von Unternehmensberatern kommen. Beim Design Consulting geht es aber vorrangig darum, die Unternehmensziele in eine starke visuelle Identität des Unternehmens zu übersetzen. Darin liegt unsere Stärke. Sollte für den Corporate-Design-Prozess der Wunsch oder die Pflicht eines Wettbewerb vorliegen, helfen wir gerne bei der Erstellung der Ausschreibungsunterlagen.

Corporate Wildness

Trotz Design-Guidelines kommt es vor, dass Mitarbeiter diese nicht (mehr) 1:1 umsetzen. Dies führt zwangsläufig zu einer Art „Design-Wildwuchs“. Bestehende Dokumente werden dupliziert, statt auf Templates zurückzugreifen, Versionen weiterentwickelt und so verselbständigt sich das eigene Corporate Design über die Jahre hinweg. Auch veraltete Dateiformate können bei der Einhaltung der Design-Guidelines eine Hürde sein – genau wie der Wunsch der Mitarbeiter, selbst zur Gestaltung beizutragen. Ein Schlüssel, dem vorzubeugen sind einfache Regeln und ein modulares Gestaltungssystem. Nur einfache Guidelines werden auch gerne angewendet.

Alles Neu?

Es muss nicht immer gleich das komplett neue Erscheinungsbild sein. Je nach Kunde reichen auch einige frische Impulse um die visuelle Identität in neuem Licht erstrahlen zu lassen. Unsere Design Rails können Klarheit und Sicherheit bringen: für die richtige Richtung, die nächsten Stritte, oder sogar den gesamten Weg.

Ein Corporate Design muss gelebt werden

Es gibt viele Faktoren die für die Designberatung und das Management im Umgang mit dem Corporate Design zu bedenken sind.

Bestansanalyse
Design Rails
Corporate Guidelines
Brand Cloud
Brand Management
Re-Branding
Design Thinking
Corporate Design
Markendesign
Markeneinführung
Corporate Branding
Relaunch

Alle Daten am richtigen Platz – die Brand Cloud

Eine immer wieder aufkommende Frage nach einem Design-Launch, ist die nach einer effizienten und konsistenten Umsetzung des neuen Designs durch alle Mitarbeiter und eine einfache Bereitstellung der neuen Dateien und Templates. Unsere Brand Cloud bietet hier eine einfache und flexible Lösung, um Mitarbeitern alle benötigten Informationen und Dateien in einer Art Library zur Verfügung zu stellen oder zentral gesteuert einen letzten Feinschliff einzuarbeiten oder Aktualisierungen vorzunehmen.

Nach dem Launch beginnt die Arbeit

Ein langfristiger Partner

Keine Identity bleibt für immer frisch und aktuell. Produkte, Dienstleistungen oder Unternehmensschwerpunkte wandeln sich. Im besten Fall passt sich die Marke und das Erscheinungsbild kontinuierlich diesen Veränderungen an. Im besonderen Fall wird ein Marken-Relaunch sogar zum Zugpferd für die Umsetzung einer unternehmensinternen Zukunftsstrategie oder Neuausrichtung.

Das gute Design für Ihre Marke oder Ihr Unternehmen

Sie haben Fragen zu den Themen Design Management und Design Consulting?

Rufen Sie uns an 069 242777-51 oder kontaktieren Sie uns per E-Mail und wir sprechen ganz unverbindlich über Ihre Marke!


Mail senden